Harfe "Iona"

Federleicht & zierlich

Mit einer Höhe von 100 cm und einer Leichtigkeit von nur 3,9 kg eignet sich diese Harfe besonders für "Working-Act's". Mit ihrem vollen Klangpotential vermag Iona auch Zuhörer in größeren, sakralen Räumen oder Planetarien zu begeistern.

Die Harfe mit ihrer typischen, geschwungenen, keltischen Form hat eine 28-saitige Karbonbesaitung mit einem im Bassbereich erweitertem Tonumfang von A  (eine Oktave und 2 Töne unter dem mittlerem c ) bis g'''

Das Harfenmodell Iona wurde 2007 vom Harfenbauer Bernhard Schmidt entwickelt.

Optimierte Materialauswahl für die Akustik, Preis und Handling
Vordersäule, Wirbelstock und Korpus-Seitenwangen sind aus massivem, heimischen Berg-Ahornholz oder französischem Kirschbaum gefertigt. Die Klangdecke sowie die Rückwand bestehen aus einem speziellen, feuchtigkeitsunempfindlich laminierten Birkenholz, was die Harfe deutlich stimmstabiler hält und dabei eine sehr feine Ansprache garantiert.

IONA und die Halbtöne

Für den professionellen Spieler ist die "vollverklappte" Version in Es-Dur mit allen Halbtonmechaniken gedacht.
Damit die Harfe ihre Leichtigkeit behält und nicht zu kopflastig wird, ist sie standardmäßig jedoch nur mit den notwendigsten Halbtonmechaniken an allen C, F, B - Saiten bestückt, um die "gängigen" Tonarten C/G/D-Dur und die Grundtonart F-Dur spielen zu können.



Steckbrief Iona - federleicht & Zierlich
Besaitung: 28 Saiten / Carbon, Nylon mit versilberter Kupferumspinnung
Tonumfang: A - g''' / Grundstimmung Es-Dur oder F-Dur
Holzart, Oberfläche: Bergahorn, Zuckerahorn oder Kirschbaum, Hartöl-Versiegelung
Klangdecke: speziell laminiertes Birkenmultiplex
Halbtonmechaniken: durch justierbare Stegstifte sind alle gängigen Systeme möglich
z.B. Camac, Loveland, Truitt, Teifi, Mani, DeLaCoure, Robinson, usw.
H x B x L / Gewicht: 100 x 25 x 66 cm / 3,9 kg
Preis: Ab 1480,- € je nach Ausführung, Holzart, Schmuckelementen und Halbtonmechaniken sowie Zubehör
Optional:
  • Verstellbarer Gurt mit zugehörenden Security-Locks an der Harfe
  • Bodenständer zum sicheren Abstellen
  • Klangdecke mit Vogelaugen-Ahorn belegt
  • gepolsterte Transporttasche
  • Harfenkleid (Staubhülle)
  • Stimmschlüsselhalter
  • direkt montierbarer Notenhalter
  • Schmuckelemente, Intarsien, Kerbschnitzereien, eingelegte Edelsteine/Silberbroschen, Sägerosetten, keltische Bemalungen, Punzarbeiten, Brandmuster, Lederflechtwerk ...

Service + Downloads